A93 - Auto stürzt von Anhänger
Druckansicht Anfrage zum Thema dieser Seite stellen! Diese Seite weiterempfehlen!

 
Datum: 31.07.2010

Um 21:20 wurde die THV Bereitschaft des Ortsverbandes zur Stauabsicherung auf die Autobahn 93 in Fahrtrichtung Nord zur Stauabsicherung alarmiert.
 
Kurz nach der Anschlusstelle  in Richtung Nord hatte sich das auf dem Anhänger eines Gespanns befindliche Fahrzeug gelöst und fiel auf die Fahrbahn. Glücklicherweise entstand nur Sachschaden.
 
Das Zugfahrzeug nebst Anhänger versperrte der linke Fahrspur, das verlorene Fahrzeug die rechte Fahrspur, wodurch die Autobahnpolizei den Verkehr über den Standstreifen umleiten konnte. Es bildete sich jedoch trotz des geringen Verkehrsaufkommens ein Rückstau.
 
Das THW Marktredwitz übernahm die Stauabsicherung vor der Anschlussstelle Reutlas. Nach Beräumung der Unfallstelle wurde die Fahrbahn wieder freigegeben.
 
 
 
 

Bilder vom 31.07.2010
Bild vergrössern!     


 
Termine
15.12.2018 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
Zufallsbild