Pumpeinsatz Nr. 2 im Freibad
Druckansicht Anfrage zum Thema dieser Seite stellen! Diese Seite weiterempfehlen!

 
Datum: 01.06.2006

Durch starke Regenfälle wurde das Freibad in Marktredwitz, welche auch zum Ausstellungsgelände der Landesgartenschau gehört, überflutet. Da sowohl Schwimmbecken, als auch der Regenerationsteich durch die Überschwemmung stark verschmutzt wurden, mussten diese abermals ausgepumpt werden. Im Gegensatz zur letzten Pumpaktion mussten diesmal anstatt sechs über 10 Millionen Liter abgepumpt werden, da die Becken diesmal komplett gefüllt waren. Mit einer Pumpenleistung von 8000 Liter pro Minute und 5 Tauchpumpen wurde diese Aufgabe in gut 24 Stunden gemeistert. Zum Füllen des Beckens wurde dann eine 200 Meter lange Schlauchleitung gelegt. Das Füllen dauerte 4 Tage.

Bilder vom 01.06.2006
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!
Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern! Bild vergrössern!


 
Termine
15.12.2018 07:30-17:30 Uhr
Ausbildungsdienst
Teilnehmer: Zug, Log und Stab
Zufallsbild